die qualifizierte podologische fusspflege in aachen

 


Taping

Wir bieten Ihnen jetzt auch Taping an:

Bei einem kinesiologischen Tape handelt es sich um ein elastisches, selbstklebendes, therapeutisches Tape aus einem dehnbaren, textilen Material auf das ein Polyacrylatkleber aufgebracht ist. Unter Anwendung spezieller, unterschiedlicher Techniken (Taping) wird dieses Tape auf die Haut aufgebracht und soll dort unterschiedliche Wirkungen erzielen.


Ich habe erfolgreich an folgenden WKM - /taping - Seminaren teilgenommen:


05.04.2017 - Luisen-Hospital      

Diabetes und Essstörung


25.03.2017 - nsc                           

Diabetisches Fußsyndrom des Patienten bis zum Kopf des  Therapeuten


30.01.2016 - prontomed              

Optimale Arbeitshygiene beim Diabetischen Fuß WKM (wound-competence-management)


29.-30.08.2015 - ZFD                  

MPBetreibV § 4 Sachkenntnis zur Instandhaltung von Medizinprodukten nach den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Sterilgutversorgung e.V.


22.10.2011 - nsc                          

Diabetische Neuropathie + Wundversorgung, Infektionen/MRSA + Hygiene beim Diabetischen Fuß


19.11.2011 - VdP                         

Biomechanik des neurop. + deformierten Fußes


12.03.2010 - VdP                         

Kinesiologische Tape-Varianten beim Diabetischen Fuß (biomechanische Stabilisierung, Entlastung, Unterstützung)